Formulare rund um die Betreuung 8-1

Hier finden sie das Anmeldeformular für die Betreuung und die Bescheinigung vom Arbeitgeber,

und den Eltern Rückmeldezettel.

 

Schule 8-1

Nach Einführung der verlässlichen Grundschule - bietet der FöVe ein Betreuungsangebot nach dem Unterricht zwischen 11.30 und 13.59 Uhr an der GGS-Wekeln.

Träger: Förderverein Grundschule Wekeln e.V.
Plutoweg 24
47877 Willich
 
Ansprechpartner: Birgit Haeser
02154 / 48 59 730
 
E-Mail-Adresse: 8-1betreuung@ggs-wekeln.de

Hinweis:
Die E-Mail-Adresse sollte ausschließlich für Entschuldigungen und Änderungen der Entlass-Zeiten genutzt werden, die Sie bitte spätestens einen Tag vorher einreichen und nur, wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen können. Bitte senden Sie aus logistischen Gründen keine Anmeldungen, Verträge und andere Formulare über diesen Kommunikationsweg.


Konzept / Bedingungen:

Die "Schule 8-1" umfasst zurzeit 3 Betreuungsgruppen mit insgesamt 80 Kindern:

  • die Kinder werden an Schultagen (also von Montag bis Freitag) von 11.30 Uhr bis maximal 13.59 Uhr in der Schule betreut
  • an den beweglichen Ferientagen, an denen die Schule geschlossen ist, bieten wir Betreuung "Schule 8-1" (8.00 bis 13.59) an
  • es wird ein gemeinschaftlicher Imbiss (Getränke und z.B. Rohkost) angeboten
  • in der verbleibenden Zeit gibt es Möglichkeiten zur kreativen Freizeitgestaltung, zum Anfertigen der Hausaufgaben, evtl. zur sportlichen Betätigung
  • die Betreuung erfolgt i.d.R. durch mehrere Betreuungskräfte sowie eine pädagogische Fachkraft als Leitung
  • die Anmeldung der Kinder gilt jeweils für ein Schuljahr (1. August eines Jahres bis 31. Juli des folgenden Jahres)
    d.h. die Anmeldung ist für die Dauer des gesamten Schuljahres verbindlich.

Die Teilnahme an der Betreuung setzt die Mitgliedschaft im Förderverein voraus (§ 2 der Satzung).

Kosten:

  • Betreuungsangebot "Schule 8-1" (bis 13.59 Uhr): monatlich € 40,-
  • Zwei oder mehr Geschwisterkinder: monatlich € 35,- pro Kind
  • Mitgliedsbeitrag Förderverein pro Familie jährlich € 15,-
  • Die Höhe der Beiträge richtet sich nach den Landeszuschüssen und der Zahl der Anmeldungen.

Die Aufnahme in die Betreuung ist erst nach Rücksprache möglich.